@@ 

Ihr Suchergebnis

kreisre
Treffer ohne Titel
Ausgabe 9/2/14 133 BildungsBlick im kreis Recklinghausen Kreis für Bildungsentwicklung „Lernen vor Ort“ ausgezeichnet Auszeichnung in Berlin und ... Abschlussveranstaltung im Kreishaus Recklinghausen „Beste Bildung für alle – das ist unser Ziel. Seit fast fünf Jahren hat sich der Kreis Recklinghausen im Bundesprogramm ... „Lernen vor Ort“ erfolgreich engagiert und hervorragende Ergebnisse er- zielt“, sagte Landrat Cay Süberkrüb bei der Abschluss- veranstaltung von „Lernen vor
Treffer ohne Titel
Glückauf in die Zukunft! Vision 2030+ ErstE PhasE: 2015 - 2016 Es wurden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung insgesamt 50 Städte ... , Landkreise und Ge- meinden aus dem gesamten Bundesgebiet für die Teilnahme ausgewählt. Aufgabe war es, Handlungs- empfehlungen und Umsetzungsvorschläge für die ... Zu- kunft ihrer Kommune zu erarbeiten. ZwEitE PhasE: 2017 - 2018 Mit den Handlungsempfehlungen konnten sich die Kommunen bewerben. Ausgewählt wurden 23
Dokumentation Workshop 1-9
Dokumentation Workshop 1-9 Gelingende Kooperationen zwischen Betrieben und Schulen Carsten Haack, HWK Münster Britta Schneider, IHK Nord Westfalen ... Moderation: Volker Blum, Kreis Recklinghausen Kooperationen zwischen Schulen und Betrieben sind gewinnbringend für alle Beteiligten: Schüler*innen erhalten ... realistische Einblicke in die Arbeitswelt. Lehrkräfte erhalten Unterstützung bei der Unterrichtsgestaltung und gewinnen außerschulische Lernorte. Unternehmen
Workshopdokumentationw12
Workshopdokumentationw12 Das Langzeitpraktikum zum direkten Übergang von der Schule in die Ausbildung Volkmar Schäpers und Rainer Lubrich, Paul ... -Gerhardt-Hauptschule Oer-Erkenschwick Moderation: Daniel Heidler, Bezirksregierung Münster Sind sich Schüler*innen und ihre Eltern bereits frühzeitig sicher ... , dass der Weg nach der Schulzeit direkt in eine Ausbildung führen soll, bietet das Langzeitpraktikum eine tragfähige Anschlussperspektive. Motivierte und
Dokumentation_WS 13
Dokumentation_WS 13 Azubis im Gespräch: „Mein Weg in die Ausbildung“ Auszubildende verschiedener Berufe aus Handwerk und Industrie Sabine Braukmann ... , IHK Nord Westfalen Heidi Bülow, HWK Münster Moderation: Christina Schmidt, Kreis Recklinghausen Die Schulzeit neigt sich dem Ende – wohin soll es danach ... gehen? Jugendliche befinden sich beim Übergang Schule – Beruf vor einem spannenden und wichtigen Lebensabschnitt. Sie stehen vor einer Fülle von
Treffer ohne Titel
Im WS 14, der 9. Bildiungskonferenz Kreis Recklinghausen, haben insgesamt 23 Person teilgenommen. Neben den Referenten*innen Werner Bogs Tel. 02361 ... 93664-21 E-Mail: werner.bogs@ifd-westfalen.de Anja Metz Tel. 02361 93664-15 E-Mail: anja.metz@ifd-westfalen.de Simone Holtermann Tel. 02309 9588-0 E-Mail ... : info@lebenshilfe-waltrop.de Kristina Steffen Tel. 0251 591-4750 E-Mail: Kristina.Steffen@lwl.org Janine Schapdick Tel. 0251-591 5911 E-Mail: janine.schapdick@lwl.org haben
WS02-10 Dokumentation
WS02-10 Dokumentation Duale Ausbildung ist, bringt, hat, macht Zukunft Stephan Jansen, Agentur für Arbeit Recklinghausen Susanne Nowak, Jobcenter ... Kreis Recklinghausen Moderation: Rena Schnettler, Kreis Recklinghausen Praxis und Theorie eines Berufs lernen viele junge Menschen während einer dualen ... Ausbildung in Betrieb und Berufsschule. Aber welche Vorteile bietet eine duale Ausbildung für die persönliche Zukunft? Und wie wachsen Ausbildungsberufe an
Dokumentation Workshop 3
Dokumentation Workshop 3 Berufsfelderkundung (BFE) als erster Einblick in die Arbeitswelt - Bedeutung und Perspektiven des BFE-Buchungsportals ... – Sabine Braukmann, IHK Nord Westfalen Thomas Wagenfeld, Impiris Marius Mann, Voigt & Schweitzer Michael Stiens, Werner-von-Siemens-Realschule Moderation ... : Lisa Josefiak, Kreis Recklinghausen Durch das Erkunden von verschiedenen Berufsfeldern in Klasse 8 erhalten Schüler*innen schon frühzeitig einen kleinen
Infotext für Flyer
Infotext für Flyer Schülerfirmen: Von der Geschäftsidee zum nachhaltigen Schüler-Unternehmen Michael Immig, Gesamtschule Wulfen Moderation: Cathrin ... Gronenberg, Kreis Recklinghausen Verantwortung übernehmen, Ideen verwirklichen und gemeinsam an Herausforderungen wachsen – Schülerfirmen bieten Jugendlichen ... gute Möglichkeiten, wirtschaftliche Zusammenhänge ganz praktisch in der Schule kennenzulernen. So erhalten die Schüler*innen Einblicke in
Workshopdokumentation_Nr.5
Workshopdokumentation_Nr.5 Berufsfeld- und Betriebserkundungen für Lehrkräfte und Lehrerbetriebspraktika Bernd Brucker, Arbeitgeberverbände Ruhr ... /Westfalen Caroline Held, Evonik Moderation: Daniel Heidler, Bezirksregierung Münster Was lernt eigentlich eine Auszubildende im Ausbildungsberuf „Mechatronik ... “? Was macht ein Auszubildender, der Chemikant werden will? Wie funktioniert ein Chemiepark und was produziert denn dieses Metall-Unternehmen bei mir um